Tutorial zur Wegepflege als Video erschienen

Wer Lust hat, sich bei der Wegepflege zu engagieren, bekommt in unserem neuen Video gezeigt, wie es geht. Und es geht einfach!

Bei dem neuen Tutorial per Youtube-Video geht es um das Sichvernetzen, es geht ums Mitmachen. Es geht darum, die Möglichkeiten zu erhalten und zu fördern, hier in unserer, Hessischen, Thüringischen und Nordrhein-Westpfälischen Heimat pilgern zu können.

Dazu müssen die eingerichteten Pilgerwege gepflegt werden. Die Ausschilderung muss immer wieder nachgeschaut und wo nötig erneuert werden.

Auch die Pilger*innen laden wir ein, dabei mitzuhelfen. Sie können, wenn sie unterwegs sind, Markierungsfehler melden und über unser Wegepflegeportal an die jeweiligen Wegepaten weitergeben. So entsteht ein gutes "Netz" und Viele arbeiten Hand in Hand. Ganz nach dem Motto, das die Heilige Elisabeth angesichts einer großen Armenspeisung einmal ausgegeben hat:

"Seht: Ich habe es euch doch gesagt, wir sollen die Menschen froh machen".

Um nicht weniger geht es uns vom Elisabethpfad e.V., wenn wir mit diesem Wegepflegetutorial dazu einladen, mit zu machen und vielen Menschen beim Pilgern ein starkes spirituelles Erleben zu ermöglichen, das froh machen kann.

Youtube Video zur Wegepflege

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Datenschutzerklärung ist erforderlich!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert