Gästebuch des Elisabethpfad e.V.

Beitrag schreiben

  • Hallo liebe Pilger und Pilgerinnen,

     

    ich (w.) gehe vom 02. bis 05. Mai und dann wieder ab dem 07. - 12. Mai den Elisabethpfad von Eisenach nach Marburg(muss am 06.05.13 arbeiten). Geht noch jemand in dieser Zeit den Weg? Dann freue ich mich auf eine Meldung. Vielleicht können wir ja ein Stück des Weges gemeinsam pilgern.

     

    Ich wünsche allen Pilgern Gottes Schutz und Segen

     

    SZ

  • Hallo, liebe Pilger, Ab Ende April werde ich mit meiner Freundin den Elisabethpfad von Frankfurt nach Marburg

    gehen.

    Über Infos würde ich mich freuen,

    Können 2 Mädels überleben?

    LG

    Kornelia

  • hiho,

    vermutlich zwischen 30.05.-02.06. starte ich von Eisenach Richtung Marburg. Von dort ginge es evtl. nach Köln, sofern dies meine Zeit zulässt.

    Der konkrete Start ist davon abhängig, wie zügig ich den ökumenischen Pilgerweg von Görlitz (Start 07.05.) bis Vacha bei Eisenach beschreite.

    Ich wäre an Erfahrungen, besonderen Infos zu Events und ggf. an Wegabschnittsgefährten interessiert.

    Gottes Segen

    Jan.

  • hallo Pilgerfreunde

    Möchte ab 29.4 von Eisenach nach Marburg pilgern in 10 oder 11Etappen.Gehe mit meinem Hund und bitte um Erfahrungen betr.Übernachtungen.Ist mein erstes Pilgern und bin über jeden tipp dankbar.Vielleicht geht ein Pilgerfreund zu gleichen Zeit oder einen Abschnitt.

  • Hallo liebe Freunde

    Ich möchte Anfang Mai den Elisabethpfad von Marburg nach Siegen angehen . Leider finde ich dort sehr wenig Information für Übernachtungsmöglichkeiten.

    Kann mir jemand dazu Tipps geben ?

    Lg. von Werner

  • Am 28. und 29. März beabsichtige ich, von Eisenach bis nach Waldkappel zu laufen.

    Hat zufällig jemand zeitgleich die gleichen Etappen geplant?

  • Joachim L. aus Bremen

    Hallo liebe Leute,

     

    nachdem ich im vergangenen Jahr als \"Erstversuch\" ein Stück auf dem Ökumenischen Pilgerweg von Naumburg bis Eisenach unterwegs war, bin ich jetzt grad dabei eine Planung für dieses Jahr zu machen.

    Dabei bin ich aber hinundher gerissen: Fange ich den Pilgerweg in Görlitz an? - gehe ich auf dem Elisabethpfad Richtung Marburg weiter? - nehme ich den Weg zwische Loccum und Volkenroda unter die Füße?

    Gudrun schrieb in eienm anderen Forum \"der Ökumenische Pilgerweg e.V. verwöhnt uns\"

    Wichtig wäre mir auf alle Fälle die Möglichkeit zur geistlichen Einkehr. OK, dazu sind es halt Pilgerwege. Gerne darf es einfach und/aber preiswert sein... Habt Ihr Erfahrungen zur Entscheidungshilfe?

    Danke Euch allen.

     

    Gott mit Euch

     

    Joachim

  • Bei Planungen fürs Pilgern von Eisenach nach Marburg habe ich erfahren, dass Fam. Schnorr in Frielendorf heuer NICHT MEHR vermietet.

  • Marita Thiel aus Kamenz

    Hallo liebe Pilgerfreunde!

    Ich möchte im nächsten Jahr auch von Eisenach nach Marburg pilgern,hat jemand Lust mich zu begleiten?

    Marita

  • Wolfgang Pries aus Dormagen

    Hallo liebe Elisabethpfad Freunde,

     

    die ersten drei Etappen habe ich bereits im Frühjahr durchgeführt. Inspiriert von dem Elisabethpfad in dem Teilabschnitt habe ich jetzt die 4 und 5 Etappe bis Siegen in Angriff genommen.

     

    Es geht weiter....

    ...auch wenn es manchmal nicht so scheint.

    Das Leben findet immer einen Weg und blüht plötzlich da wieder auf, wo man es am wenigsten erwartet.

     

    Vielen Dank dem Personenkreis die für die Auszeichnung des Elisabethpfad und des Pilgerweges zusändig sind.

     

    Mit pilgernden Grüßen vom Niederrhein

     

    Wolfgang