Zum Inhalt springen

Drei Elisabethpfade führen nach Marburg

Das Grab der Heiligen Elisabeth in der Elisabethkirche ist dabei immer das Ziel der Pilger auf den Elisabethpfaden. Das ist vergleichbar mit Santiago de Compostella in Spanien, das mit dem Grab des hl. Jakobus das Ziel aller Jakobswege ist.

Die drei Elisabethpfad führen alle nach Marburg an das Grab der heiligen Elisabeth.

Drei Elisabethpfade führen nach Marburg

1. Der Elisabethpfad (1) von Frankfurt nach Marburg ist 1996 enstanden und 2001 erweitert worden.

2. Der Elisabethpfad(2) von Eisenach - Marburg ist 2007 während der Feierlichkeiten zum 800 ten Geburtstag der Heiligen Elisabeth eingeweiht worden.
Er ist gleichzeitig als Weg der Jakobspilger ausgeschildert und Teil des Lückenschlusses im Netz der europäischen Jakobswege.

3. Der Elisabethpfad (3) von Köln nach Marburg ist ebenfalls 2007 enstanden. Von Marburg Richtung Köln ist er als Weg der Jakobspilger ausgeschildert

Wozu Elisabethpfade?

Der Elisabethpfad Verein will die christliche Tradition beleben, auf ökumenischen Pilgerwegen hin zur Grabkirche der heiligen Elisabeth in Marburg zu gehen.

Dazu werden vorhandene Fußwege genutzt oder neue eingerichtet und spirituell ausgestaltet. Es gibt zur Zeit drei Pilgerwege als Elisabethpfade (siehe oben)

Wenn Sie Anregungen, Änderungs- oder Verbesserungsvorschläge oder Kritik an den Elisabethpfaden haben, schreiben Sie einen Kommentar. Das Formular dazu finden Sie unten auf den entsprechenden Seiten. Wir versuchen dann unser Bestes ...

Die anderen Elisabethpfade

Hier finden Sie einen schnellen Zugang zu den anderen Elisabethpfaden:

Elisabethpfad 1 von Frankfurt nach Marburg
Elisabethpfad 2 von Eisenach nach Marburg
Elisabethpfad 3 von Köln nach Marburg