Zum Inhalt springen

Willkommen!

Unsere neu gestalteten Internetseiten möchten Sie mit dem Pilgern auf Elisabethpfaden in Kontakt bringen. Wir freuen uns auf noch mehr Begegnungen.

Drei Elisabethpfade nach Marburg

Elisabethpfade informiert über die drei verschiedenen Pilgerwege, die unter dem Namen Elisabethpfad entstanden sind. Sie führen aus verschiedenen Himmelsrichtungen nach Marburg an das Grab der Heiligen Elisabeth.

Elisabethpfad 1 Frankfurt -> Marburg; Elisabethpfad 2 Eisenach -> MarburgElisabethpfad 3 Köln -> Marburg

 

Aktuelles

Unter Aktuelles finden Sie die Termine von unseren Veranstaltungen und geführten Pilgerwegen auf den drei Elisabethpfaden. Sie finden unter Nachrichten Berichte. Unter Artikel haben wir einiges Grundsätzliches zum Pilgern zusammengestellt. In unserem Archiv können Sie einen Blick zurück auf die Erfahrungen und Berichte aus der Vergangenheit werfen.

Bernhard Dietrich

Für das kommende Jahr werden wir wieder Pilger-Angebote vorbereiten. Die Pilgersaison wird wieder mit einem besonderen

  • Pilgergottesdienst in der Elisabethkirche beginnen, (am 17. April 2016) mit persönlichem Segen.
  • Unsere Samstags-Pilger-Angebote auf Elilsabethpfaden werden organisiert
  • 1 geführte Pilgerwanderung findet im September (2.-11.Sept.2016) statt. Zu einer Pilgerwanderung befreundeter hessischer Pilgerinitiativen im Juni: Flyer des HöP "Hessisch ökumenischer Pilgerweg" laden wir wieder gerne ein.
  • Mit einem Pilgerfest  (am 11. September) wird dann die "Saison" in Marburg wieder beschlossen.

Das Angebot für Pilger im Jahr 2016 haben wir im Jahresflyer 2016 zusammengestellt. Er wird im Januar 2016 versendet werden und ist hier schon online verfügbar: Jahresflyer 2016 als PDF downloaden.

Unter Verein finden Sie seine Ziele, die Satzung wie auch die Möglichkeiten der Mitarbeit und der Mitgliedschaft.
Auch Spenden für unsere Arbeit sind willkommen.

Pilgershop

In unserem kleinen Pilger-Shop können Sie online bestellen: unsere 3 Pilgerführer, Pilgerzeichen, Pilgerbüchlein oder der Pilgerausweis.  Im November 2015 ist die neue verbesserte Auflage des Pilgerführer 1 erschienen. Seit Mai 2010 gibt es das Pilgerbüchlein in der 2. verbesserten Auflag. Pilgerführer 2 ist im August 2014 in der 4. Auflage erschienen.

Kontakt und Gästebuch

Hier können Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Wir beschreiben Ihnen wer bei uns im Verein für welche Dinge ansprechbar ist.

In unserem Gästebuch können sie sich mit anderen Elisabethpilgern austauschen, aber auch Lob, Kritik und Anregungen weitergeben.

Unterkunft in Marburg, dem Ziel der Elisabethpfade, finden

Die Pilgerherberge in Marburg, dem Zielort der Elisabethpfade, befindet sich in der "Waggonhalle", Rudolf Bultmann Str.2, Telefon 06421/681267.
Wenn dort belegt ist, kann man es auch im Hostel am Bahnhof probieren, entweder über deren Webseite: Hostel Marburg One, oder telefonisch +49(0)6421-6977111.
Auch eine der Privatunterkünfte im Unterkunftsverzeichnis Marburg ist möglich.

Service

Unter Service finden Sie Webformulare, Flyer und Anderes zum herunterladen und für die, die einen unserer Pilgerführer gekauft haben, zusätzliche Unterkunftsverzeichnisse.

Außerdem können Sie hier seit Neuestem ein Meldeformular finden, mit dem Sie Änderungen bei Pilgerunterkünften, Löschungen von veralteten Einträgen oder auch neue Pilgerunterkünfte, Ferienwohnungen, Pensionen oder für Pilger sonst wichtige Orte und Einrichtungen an den drei Pilgerwegen melden können. Sie werden dann von uns geprüft und in die Verzeichnisse eingetragen. So können wir Sie aktuell mit wichtigen Informationen versorgen.

Und hier ein Blick auf das Ziel

Wenn Sie mehr wissen wollen über das Ziel der Elisabethpfade, empfehlen wir Ihnen die Webseite der Elisabethkirchengemeinde: www.Elisabethkirche.de

Samstagspilgern als besonderes "Schnupper - Angebot"

Samstag, 10.09.16

Samstagspilgern von Niederwalgern nach Marburg (zum Pilgerfest) (E 1)

Samstagspilgern am 10. September 2016 von Niederwalgern Nach Marburg. Dort besteht die Möglichkeit andere Pilger zu treffen, in der Elisabethkirche zu übernachten und am Pilgerfest teilzunehmen. Ansonsten bietet es: In einer...[mehr]

Kategorie: Samstagspilgern, Termine

Stern als Pilgerzeichen

Der Marburger Pilgerstern erinnernt mit seinen sieben Zacken an Elisabeth (Gott ist meine Sieben) und dient als Pilgerzeichen auf Elisabethpfaden.

Demnächst

Freitag, 02.09.16

02.09. bis 11.09.2016: Geführte Pilgerwanderung von Köln zur Elisabethkirche in Marburg

Übersicht des Elisabethpfades 3 von Köln nach Marburg

Der Elisabethpfad e.V. veranstaltet auf dem Elisabethpfad 3 von Köln nach Marburg eine geführte Pilgerwanderung. Bei den hl. 3 Königen in Köln brechen die Pilger auf und folgen dem Pilgerstern bis Marburg. Sie üben sich dabei wie...[mehr]

Kategorie: Geführte Pilgerwege, Termine

Sonntag, 11.09.16

Pilgerkirche und Pilgerfest

Pilgerkirche 2014

Die Pilgerkirche am 11.9. in der Marburger Elisabethkirche beschließt den diesjährigen Pilgersommer. Sie beginnt um 10 Uhr. Sie lädt ein zum Treffen vieler Pilger/innen aus Nah und Fern. Einander begegnen, Erfahrungen teilen und...[mehr]

Kategorie: Pilgergottesdienste, Termine

Berichte

Montag, 25.04.16

Pilgersaison 2016 mit einem Gottesdienst eröffnet

Mit einem Gottesdienst am Sonntag Jubilate, dem 17. April, wurde die Saison 2016 für "Pilger auf den Elisabethpfaden" in der Elisabethkirche eröffnet. [mehr]

Kategorie: Nachrichten

Montag, 21.09.15

Drei Pilgergruppen beim Pilgerfest

Am 20. September kamen aus verschiedenen Richtungen drei Pilgergruppen und feierten mit der Elisabethgemeinde und dem Elisabethpfad e.V. die Pilgerkirche und ein schönes Pilgerfest zum Abschluss der Pilgersaison 2015.[mehr]

Kategorie: Nachrichten

Freitag, 18.04.14

Pilgern, die spirituelle Schwester der Wanderlust

Pilgern für das Wohl von Leib und Seele wird auch in Hessen immer beliebter. Ein Zusammenschluss verschiedener Pilgerinitiativen zusammen mit den Diozösen und den beiden hessischen Landeskirchen planen Veranstaltungen im Sommer...[mehr]

Kategorie: Nachrichten

Artikel

Donnerstag, 05.11.15

Was es mit dem Pilgern auf sich hat?

Dieser Frage geht in einem kleinen Grundsatzartikel der Begründer der Hessisch ökumenischen Pilgerwege und des Elisabethpfades Paul Martin Clotz nach.[mehr]

Kategorie: Artikel